Great Bowery und die Waldorf Frommer Rechtsanwälte


Gerichtliche Auseinandersetzung aussichtslos – Schnelle finanzielle Einigung empfohlen

Sie haben ein Schreiben der Waldorf Frommer Rechtsanwälte im Auftrag der Great Bowery Deutschland GmbH erhalten, weil Sie Bildmaterial ohne Lizenzrechte verwendet haben? Forderungen dieser sog. Abmahnung sind regelmäßig eine Unterlassungserklärung sowie enorme Kostenforderungen, die sich aus Abmahnkosten und horrenden Lizenzschäden zusammensetzen.

Die Great Bowery Deutschland GmbH ist eine internationale Bildagentur, die das Bildmaterial von verschiedenen Fotografen vermarktet und deren Bildrechte verteidigt. Bevor die Abmahnung erfolgte, wurde in der Regel genauestens geprüft, ob das abgemahnte Unternehmen über Rechte verfügt, die streitgegenständlichen Bilder zu nutzen.

Welches Verhalten ist empfehlenswert?

Dem Grunde nach besteht nur dann eine Verteidigungschance, wenn der Abgemahnte ein Nutzungsrecht nachweisenkann. Wir haben in unserer fünfzehnjährigen Tätigkeit noch keinen Fall erlebt, bei dem ein wegen einer Bildrechtsverletzung Abgemahnter Nutzungsrechte dergestalt an dem beanstandeten Bild nachweisen konnte, dass die gesamten Vorwürfe unberechtigt waren. Ausgangsposition ist daher: Die Great Bowery Deutschland GmbH ist Bildrechteinhaber, Sie nicht.

Achtung: Vorbereitungen vor Unterlassungserklärung notwendig

Um die Kosten nicht ins Unermessliche steigen zu lassen, sollte der Abgemahnte unbedingt zunächst eine anwaltlich erstellte modifizierte Unterlassungserklärung abgeben. Da jeder Verstoß ab Abgabe einer solchen Erklärung eine Vertragsstrafe von über € 5.000,00 auslösen kann, müssen vor Abgabe unbedingt Vorkehrungen getroffen werden. Insbesondere muss die Bilddatei gelöscht und der Google-Cache gelöscht werden. Gerne sind wir Ihnen hierbei behilflich. Andernfalls wird der Abgemahnte eventuell merken, dass die Abmahnung sein kleineres finanzielles Problem war. Wer meint, die Abmahnung wegen einer Bildrechtsverletzung sei teuer, weiß nach Forderung einer Vertragsstrafe, was wirklich teuer ist.

Finanzielle Forderungen oft überhöht

Wer geprüft und sichergestellt hat, dass kein Verstoß gegen die Unterlassungserklärung bereits vor Abgabe vorliegt, kann die Erklärung abgeben. Dann müssen die finanziellen Forderungen, ein nicht unerhebliches Interesse der Waldorf Frommer Rechtsanwälte und der Great Bowery Deutschland GmbH, geklärt werden. Insbesondere die Lizenzschäden sind in der Regel erheblich verhandelbar mit entsprechender juristischer Argumentation. Immerhin muss die Gegenseite nachweisen, dass in der Vergangenheit jemand bereit war, ihre immensen Lizenzforderungen überhaupt zu bezahlen.

Kostenlose Erstberatung nutzen

Wenn auch Sie eine Abmahnung der Great Bowery Deutschland GmbH durch die Waldorf Frommer Rechtsanwälte wegen einer Bildrechtsverletzung erhalten haben, bieten wir Ihnen an, die Sache gegen ein sehr günstiges Pauschalhonorar schnell zu beenden. Wir beraten Sie, die Spuren der gegenständlichen Bilder im Internet zu entfernen, um einen teuren Verstoß gegen die Unterlassungserklärung zu vermeiden. Außerdem modifizierten wir Ihnen die Unterlassungserklärung und handeln die Forderungen herunter. Rufen Sie uns unter Telefon ☎ 07171 – 18 68 66 an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Kostenlose Einschätzung anfordern

Gerne kontaktieren wir Sie per E-Mail oder telefonisch.






Abmahnung hochladen (optional):(z.B. pdf oder jpg, max. 10 MB)


Ersteinschätzung kostenlos!

Beauftragungsformulare finden Sie hier:

Vollmacht download
Kostenlose Einschätzung anfordern






Abmahnung hochladen (optional):(z.B. pdf oder jpg, max. 10 MB)


Erstberatung kostenlos!