Volkswagen AG | Abmahnung bock legal Rechtsanwälte wegen Markenrechtsverletzung


Bundesweite Hilfe bei VW Abmahnung

Wenn Sie eine Abmahnung der Anwaltskanzlei bock legal im Auftrag der Volkswagen AG erhalten habe, sollten Sie sich unbedingt von einem im Markenrecht erfahrenen Rechtsanwalt vertreten lassen. Eine solche Abmahnung wegen der Verletzung von Markenrechten sollten Sie sehr ernst nehmen, da sich die Kosten bei einer falschen Handlung schnell vervielfachen können. Lesen Sie weiter, was zu tun ist. Gerne helfe ich Ihnen bundesweit.

Die bock legal Rechtsanwälte verschicken im Jahre 2015 namens und in Vollmacht der Volkswagen AG Abmahnungen wegen Markenrechtsverletzungen an den geschützten Zeichen Volkswagen, dem Volkswagen-Logo, Polo, Passat, Lupo oder Tiguan sowie geschützten Zeichen der SKODA AUTO a. s., die Zeichen wie Skoda, Oktavia oder Fabia geschützt hat.

Die Verletzungen der Marken geschehen durch den Verkauf von nicht lizenzierten Produkten der Markeninhaber Volkswagen AG oder Skoda auf Verkaufsportalen wie ebay. Diese Produkte sind oft mit „Made in Germany“ versehen, obwohl sie nicht in Deutschland hergestellt sind. Jedenfalls sind die gefälschten Produkte nicht mit Zustimmung der Rechteinhaber in den Verkehr gelangt.

Verletzung der Markenrechte der Volkswagen AG

Indem die abgemahnten Händler oder Verkäufer die Kraftfahrzeugteile, die ohne Zustimmung der Volkswagen AG hergestellt und in den Verkehr gelangt sind und die geschützten Marken aufweisen, diese in den Verkehr zu bringen und anbieten, verletzen die Markenrechte der VW AG.

Namhafte Automobilkonzerne wie die Volkswagen AG wollen mit diesen Abmahnungen verhindern, dass angesprochenen Verkehrskreise, die den Marken eine besondere Wertschätzung entgegen bringen und mit ihnen eine herausragende Gütevorstellungen verbinden, durch Plagiate getäuscht werden. Eine Abmahnung der Volkswagen AG durch die bock legal Rechtsanwälte ist daher weder Betrug oder Abzocke, sondern sollte sehr ernst genommen werden.

Abmahnung der Volkswagen AG – Was tun?

Die bock legal Rechtsanwälte sind jahrelang erfahrene Rechtsanwälte auf dem Gebiet des Markenrechts und Markenschutzes. Bei einer Abmahnung der Volkswagen AG sollte man unbedingt Waffengleichheit herstellen und sich von einem im Markenrecht versierten Rechtsanwalt vertreten lassen. Markenabmahnungen sind nichts für Ratschläge aus Internetforen oder für den Verbraucherschutz.

Neben der rechtssicheren Formulierung einer neuen, abgeänderten Unterlassungserklärung ist besonderes Augenmerk auf die Auskünfte zu legen. Volkswagen will wissen, in welchem Umfang die Marken verletzt wurden und welche Gewinne damit erzielt wurden. Der Abgemahnte muss Absatzwege, Vertriebswege, gewerbliche Käufer, Verkäufer, Ausgaben, Einnahmen etc. benennen.

Sollte der Abgemahnte keine nachvollziehbaren Auskünfte geben, so kann eine Auskunftsklage erhoben werden, die einen Gegenstandswert zwischen € 20.000,00 und € 200.000,00 haben kann, was den Abgemahnten problemlos € 10.000,00 an zusätzlichen, unnötigen Anwalts- und Gerichtskosten bescheren kann.

Rechtsanwalt Matthias Hechler, M.B.A. steht Ihnen im Falle einer Volkswagen Abmahnung von bock legal für ein kostenloses Erstgespräch von Montag bis Sonntag zwischen 8:00 Uhr und 20:00 Uhr unter der Rufnummer 07171 – 18 68 66 gerne zur Verfügung.

Gerne können Sie auch das Kontaktformular für eine kostenlose Ersteinschätzung nutzen.

Kostenlose Einschätzung anfordern

Gerne kontaktieren wir Sie per E-Mail oder telefonisch.






Abmahnung hochladen (optional):(z.B. pdf oder jpg, max. 10 MB)


Ersteinschätzung kostenlos!

Kostenlose Einschätzung anfordern






Abmahnung hochladen (optional):(z.B. pdf oder jpg, max. 10 MB)


Erstberatung kostenlos!