Abmahnung UNIT4 IP
für Polo Lauren Company


Bundesweite Hilfe bei Ralph Lauren Abmahnung

Sie sind Adressat einer Abmahnung der UNIT4 IP Rechtsanwälte im Auftrag der Firma The Polo Lauren Company L.P., New York, USA, weil Sie gefälschte Markenware in Form von Bekleidungsstücken im Internet angeboten haben? Diese Vorwürfe sind in der Regel gerechtfertigt und man sollte daher immer auf eine Abmahnung von Polo Lauren reagieren. Lesen Sie hier, um was es geht und was zu tun ist.

Angebot von Plagiaten von Polo Lauren

Die bekannten Marken Polo, Polo Ralph Lauren und Polospieler werden oft illegal in Form von Hemden oder Polo-Shirts in der Türkei oder Asien nachgemacht und dann z. B. auf ebay als Fälschung bzw. Plagiat verkauft. Bekleidung, die ohne Zustimmung des Markenrechtsinhabers mit dessen Marken gekennzeichnet sind, dürfen in der Bundesrepublik Deutschland nicht verkauft werden. Dasselbe gilt für lizenzierte Bekleidung, die nicht für den deutschen Markt bestimmt ist (Parallelimportverbot). In der Regel führt der Rechteinhaber vor dem Absenden der Abmahnung einen Testkauf durch und lässt ein Produkt beim Rechteinhaber auf Echtheit untersuchen. Ist das Hemd oder das Polo-Shirt gefälscht, kann eine Abmahnung erfolgen.

Markenrechtsverletzung durch Angebot

Durch den Vertrieb dieser widerrechtlich mit den Marken Polo Ralph Lauren gekennzeichneten Fälschungen verletzt der Verkäufer die Markenrechte der Mandantin der UNIT4 IP Rechtsanwälte. Dem Rechteinhaber stehen daher Ansprüche wegen Markenrechtsverletzungen zu. Zentrale Forderung ist der Unterlassungsanspruch in Form einer beigefügten strafbewehrten Unterlassungserklärung. Der Verletzer muss sich lebenslang verpflichten, keine derartigen Markenverletzungen an den Marken Polo, Polo Ralph Lauren oder Polospieler mehr zu begehen. Andernfalls wird nach Unterzeichnung der Unterlassungserklärung eine horrende Vertragsstrafe fällig.

Massive Geldforderungen

Als Folge der Markenrechtsverletzung werden zudem Anwaltskosten gefordert, die sich z. B. an einem Gegenstandswert von € 150.000,00 orientieren und sich in diesem Fall auf € 2.305,40 belaufen. Daneben ist der Abgemahnte dazu verpflichtet, detailliert Rechnung über sämtliche Einkäufe und Verkäufe zu erteilen und den erzielten Gewinn herauszugeben. Schließlich darf der Verletzer der Rechte keinen Vorteil aus der illegalen Nutzung der Marken der Polo Lauren Company haben.

Unbedingt auf Abmahnung antworten

Sofern Sie die Abmahnung der UNIT4 IP Rechtsanwälte als Abzocke ansehen und nicht reagieren, werden Sie sich wundern, wie die Kosten bei einem dann folgenden Gerichtsverfahren explodieren. Daher muss es das Ziel sein, im Falle einer berechtigten Abmahnung der Polo Lauren Company die Sache so schnell und kostengünstig wie möglich zu beenden. Rufen Sie mich gerne unter Telefon 07171 – 18 68 66 an oder nutzen Sie das folgende Kontaktformular.

Kostenlose Einschätzung anfordern

Gerne kontaktieren wir Sie per E-Mail oder telefonisch.






Abmahnung hochladen (optional):(z.B. pdf oder jpg, max. 10 MB)


Ersteinschätzung kostenlos!

Beauftragungsformulare finden Sie hier:

Vollmacht download

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Ihr Team der Anwaltskanzlei Hechler.

Kostenlose Einschätzung anfordern






Abmahnung hochladen (optional):(z.B. pdf oder jpg, max. 10 MB)


Erstberatung kostenlos!