Schlömer Sperl Abmahnung wegen Bildern in ebay-Auktionen – Richtig reagieren


Bundesweite Hilfe bei Bildabmahnung

Sie haben eine Abmahnung der Kanzlei Schlömer Sperl im Auftrag von Frau Kristin Liepelt erhalten? Abgemahnte sind meist Inhaber eines eBay-Accounts. Die Hamburger Kanzlei wirft dem Abgemahnten vor, Fotos, an dem Frau Kristin Liepelt die Verwertungsrechte hat, unberechtigt auf eBay genutzt zu haben.

Durch die Nutzung der Fotos bei den ebay-Auktionen ohne Nutzungsrecht werden die Bilder im Sinne des Urheberrechts öffentlich zugänglich gemacht und vervielfältigt. Dies stellt eine Verletzung der Rechte der Frau Kristin Liepelt dar.

Die Kanzlei fordert von den Betroffenen einen Lizenzschadenersatz für die illegale Nutzung der Bilder sowie die Erstattung von Rechtsanwaltskosten, beides in unterschiedlicher Höhe, je nach Anzahl der Bilder.

Ferner wird die Abgabe einer Unterlassungserklärung gefordert. Der Abmahnung liegt der Entwurf einer Unterlassungserklärung bei. Diese sollte nicht unterschrieben werden, wenn er eine Verpflichtung zur Zahlung von Schadenersatz und anderen Kosten enthält.

Kann der Abgemahnte keine Nutzungsrechte an den Bildern nachweisen, empfiehlt sich die Abgabe einer abgeänderten Unterlassungserklärung. Bei der Formulierung einer modifizierten Unterlassungserklärung sollte man vorsichtig sein. Ist die modifizierte Unterlassungserklärung zu eng gefasst oder ist die Vertragsstrafe zu niedrig bemessen oder fehlt komplett, kann es der Erklärung an der Ernsthaftigkeit fehlen, was ein unmittelbar folgendes Gerichtsverfahren zur Folge haben kann.

Was tun bei einer Abmahnung von Schlömer & Sperl

Bewahren Sie Ruhe. Ignorieren Sie die Abmahnung nicht, denn das kann teuer werden. Kontaktieren Sie mich telefonisch oder per Kontaktformular. Ich helfe bundesweit Mandanten bei der Verteidigung gegen den Vorwurf der Verletzung von Urheberrechten. Das Urheberrecht ist eine spezielle Rechtsmaterie. Bei der Verteidigung gegen solche Abmahnungen kommt es zum einen auf detaillierte Rechtskenntnisse im Urheberrecht an, zum anderen hilft die Erfahrung mit den diversen Abmahnkanzleien, das Risiko von Klagen einzuschätzen.

Machen Sie keine Experimente – lieber gleich zum Spezialisten

Die Anwaltskanzlei Hechler hat bereits hunderte Abgemahnte aus ganz Deutschland gegen Abmahnungen wegen illegaler Bildernutzung vertreten. Gerne erläutere ich Ihnen Ihre Chancen bei einer Abmahnung von Schlömer & Sperl in einem kostenlosen Erstgespräch unter Telefon 07171 – 18 68 66 von Montag bis Sonntag zwischen 8:00 Uhr und 20:00 Uhr und erläutert Ihnen die Chancen.

Beauftragungsformulare finden Sie hier:

Vollmacht download

Das Team der Anwaltskanzlei Hechler freut sich auf Ihren Anruf.

Kostenlose Einschätzung anfordern

Gerne kontaktieren wir Sie per E-Mail oder telefonisch.






Abmahnung hochladen (optional):(z.B. pdf oder jpg, max. 10 MB)


Ersteinschätzung kostenlos!

 

Kostenlose Einschätzung anfordern






Abmahnung hochladen (optional):(z.B. pdf oder jpg, max. 10 MB)


Erstberatung kostenlos!