Shadowhunters | Waldorf Frommer Abmahnung


Abmahnung wegen TV-Serie

Die Constantin Film Verleih GmbH lässt das illegale Verbreiten Ihrer Serie Shadowhunters Chroniken der Unterwelt in Filesharing-Netzwerken unterbinden. Sie hat die Waldorf Frommer Rechtsanwälte aus München beauftragt, diese Urheberrechtsverletzungen durch sog. Abmahnungen zu verfolgen. Oft werden die Falschen abgemahnt, nämlich Inhaber von Internetanschlüssen, die jedoch mit der Verletzung der Urheberrechte überhaupt nichts zu tun haben. Diese fragen sich: Um was geht es überhaupt? Es handelt sich um eine Fantasy-Serie, bei der eine Achtzehnjährige erkennt, dass sie kein Mensch, sondern ein Hybrid aus Mensch und Engel ist. Ihre Aufgabe ist es fortan, Dämonen zu jagen.

Falsche Informationen im Internet

Wer unschuldig abgemahnt wurde, muss keine modifizierte Unterlassungserklärung abgeben und auch nichts an die Waldorf Frommer Rechtsanwälte bezahlen. Denn es gibt keine automatische Haftung des Abgemahnten, egal, was Ihnen Anwälte aus Köln oder sonstwo am Telefon erzählen wollen. Wer unschuldig ist, muss weder unterschreiben, noch bezahlen. Aber wer ist unschuldig? Sobald jemand anders die Serie Shadowhunters Chroniken der Unterwelt heruntergeladen und dabei angeboten hat, haftet derjenige. Ob der Anschlussinhaber dafür haftet, ist eine ganz andere Frage.

Wann entfällt die Haftung für alle?

Der Abgemahnte muss nach Erhalt des Abmahnbriefes die potentiellen Täter befragen. Gibt jemand die Tat zu, muss der Täter der Gegenseite genannt werden. Gesteht niemand den Download, so kann man auch keinen Täter präsentieren – muss man aber auch nicht. Abgemahnte sind nicht verpflichtet, einen Täter mit allen Mitteln zu überführen. Sie müssen nur zumutbare Nachforschungen anstellen. Diese umfassen noch nicht einmal das Durchsuchen des PCs des potentiellen Täters.

Nicht irre machen lassen!

Bleiben Sie ruhig nach Empfang der Abmahnung wegen Shadowhunters Chroniken der Unterwelt. In vielen Fällen entfällt die Haftung komplett und niemand haftet. Nutzen Sie unsere Hotline unter Telefon ☎ 07171- 18 68 66 für ein kurzes, kostenloses Erstgespräch oder schicken Sie uns eine Kontaktanfrage.

Kostenlose Einschätzung anfordern

Gerne kontaktieren wir Sie per E-Mail oder telefonisch.






Abmahnung hochladen (optional):(z.B. pdf oder jpg, max. 10 MB)


Ersteinschätzung kostenlos!

Beauftragungsformulare finden Sie hier:

Vollmacht download

Kostenlose Einschätzung anfordern






Abmahnung hochladen (optional):(z.B. pdf oder jpg, max. 10 MB)


Erstberatung kostenlos!