Phantastische Tierwesen 2: Grindelwalds Verbrechen | Waldorf Frommer Abmahnung


Abmahnung wegen Harry Potter Sequel

Auch der zweite Film der Reihe „Fantastic Beasts” mit dem Titel Grindeswalds Verbrechen (The Crimes of Grindelwald) der Warner Bros. Entertainment GmbH wird in Internettauschbörsen illegal verteilt. Wer hierbei erwischt wurde, erhält schnell eine Abmahnung von Waldorf Frommer. In der fordert Warner Bros. eine Zahlung von € 915,00 sowie die Abgabe einer Unterlassungserklärung. Derartige Forderungen müssen ausschließlich Schuldige erfüllen. Wer unschuldig ist, weil z. B. ein volljähriges Kind, der Partner oder andere für den illegalen Upload des Films über die Software verantwortlich sind, haften grundsätzlich nicht. Abgemahnte haben lediglich die Pflicht zu Nachforschungen, wer den Film angeboten haben könnte. Gibt niemand die Nutzung von Internettauschbörsen zu, haftet überhaupt niemand. Dies ist der Idealfall, der allerdings sehr oft vorkommt.

Die Fortsetzung der Reihe Phantastische Tierwesen, die laut JK Rowling aus mindestens 5 Teilen bestehen soll, begibt sich tiefer in die dunkle Zeit für die Zaubererwelt. Es geht um die Schandtaten des Schwerverbrechers Grindelwald. Johnny Depp spielt Gellert Grindelwald als Bösewicht und Jude Law spielt Albus Dumbledore. Der Film wendet sich an ein erwachsenes Publikum.

Muss ich zahlen und unterschreiben?

Das kommt immer darauf an, ob Sie als Abgemahnter den Film selbst über die Tauschbörsensoftware angeboten haben oder ob Dritte die Täter waren. War der Abgemahnte nicht der Täter, muss er weder bezahlen, noch unterschreiben. Er muss lediglich nachforschen, wer der Täter gewesen sein könnte und das Ergebnis der Nachforschungen an die Waldorf Frommer Rechtsanwälte mitteilen. Lässt sich kein Täter ermitteln, haftet niemand, auch nicht der Abgemahnte. In diesen Fällen muss niemand eine (modifizierte) Unterlassungserklärung abgeben. Es ist ein weit verbreiteter Irrtum, dass B haften muss wenn A unschuldig ist.

Kostenlose Erstberatung nutzen

Wer eine Abmahnung wegen Phantastische Tierwesen 2: Grindelwalds Verbrechen erhalten hat, sollte nicht in Panik geraten, denn oft haften Abgemahnte überhaupt nicht. Nutzen Sie unsere kostenlose Erstberatung unter Telefon ☎ 07171 – 18 68 66 oder schicken Sie uns ein ausgefülltes Kontaktformular.

Kostenlose Einschätzung anfordern

Gerne kontaktieren wir Sie per E-Mail oder telefonisch.






Abmahnung hochladen (optional):(z.B. pdf oder jpg, max. 10 MB)


Ersteinschätzung kostenlos!

Beauftragungsformulare finden Sie hier:

Vollmacht download

Kostenlose Einschätzung anfordern






Abmahnung hochladen (optional):(z.B. pdf oder jpg, max. 10 MB)


Erstberatung kostenlos!