KONG – SKULL ISLAND: Waldorf Frommer Abmahnung erhalten?


Der neueste King Kong-Film namens „Kong: Skull Island“ aus dem Jahre 2017 ist Gegenstand von neuen Waldorf Frommer Abmahnungen wegen illegaler Tauschbörsenangebote. Auftraggeber ist die Warner Bros. Entertainment GmbH, die von den abgemahnten Anschlussinhabern eine lebenslang gültige Unterlassungserklärung sowie eine Bezahlung von € 915,00 fordert, bestehend aus Anwaltskosten und Schadenersatz.

Abmahnung wegen Riesenaffen

Die neueste Version des King Kong-Themas hat mit den alten Filmen kaum noch etwas gemeinsam (der Affe ist so groß wie ein Hochhaus) und lebt von imposanten Spezialeffekten. Samuel L. Jackson spielt einen Militär, der den Tod von King Kong auf der Insel Skull zu seiner Aufgabe gemacht hat. Wie in den alten King Kong-Filmen tauchen wieder allerlei riesige Tiere auf.

Warum bekomme ich eine Abmahnung von Waldorf Frommer?

Wenn es nicht der Anschlussinhaber war, der den Film über seinen Internetanschluss angeboten hat, so sollte er tunlichst seine Mitnutzer (Partner, Kinder, Mitbewohner, Gäste etc.) befragen. Bestenfalls meldet sich der Täter und nimmt die Schuld auf sich. Allerdings reicht es zu einer effektiven Verteidigung bereits aus, wenn ein Mitnutzer des Internets bestätigt, dass auch er als Täter in Frage kommt. Denn dann ist die rechtliche Vermutung, dass der Anschlussinhaber selbst den Film Kong – Skull Island angeboten hat, endgültig entkräftet.

Muss ich eine modifizierte Unterlassungserklärung abgeben?

Nur, wenn Sie haften! Sobald ein volljähriger Mitnutzer den Film Kong – Skull Island angeboten hat und nicht der Abgemahnte, entfällt die Haftung meist vollständig. Insbesondere dann, wenn der von Waldorf Frommer Abgemahnte überhaupt nicht weiß, er den Film angeboten hat, sollte er niemals eine modifizierte Unterlassungserklärung abgeben. Denn jeder zukünftige Verstoß gegen die Unterlassungserklärung löst eine Vertragsstrafe von € 5.000,00 aus.

Es gilt daher die Devise: Tendenziell lieber keine modifizierte Unterlassungserklärung.

Machen Sie also keine Experimente!

Nutzen Sie meine kostenlose Erstberatung unter der Telefonnummer 07171 – 18 68 66. Ich kann Ihnen meist innerhalb weniger Minuten sagen, welche Verteidigungsstrategie bei einer Waldorf Frommer Abmahnung wegen Kong – Skull Island für Sie die sinnvollste ist. Gerne können Sie auch mein folgendes Kontaktformular nutzen.

Kostenlose Einschätzung anfordern

Gerne kontaktieren wir Sie per E-Mail oder telefonisch.






Abmahnung hochladen (optional):(z.B. pdf oder jpg, max. 10 MB)

Bitte lasse dieses Feld leer.
Ersteinschätzung kostenlos!

Beauftragungsformulare finden Sie hier:

Vollmacht download

Rückruf anfordern





Abmahnung hochladen (optional):(z.B. pdf oder jpg, max. 10 MB)

Bitte lasse dieses Feld leer.
Erstberatung kostenlos!